Wir gratulieren: 100 Jahre HEiNE Entsorgung in Oldenburg

Zum 100jährigen Firmenjubiläum gratulieren wir dem Entsorgungsfachbetrieb HEiNE GmbH & Co. KG (Oldenburg). Das Angebotsspektrum umfasst heute den gesamten Bereich der Entsorgungsdienstleistungen:

  • Von der Verwertung von Schrott, Metallen und Altpapier, 
  • der Gewerbemüll- und Altholzentsorgung, 
  • dem Containerverleih und 
  • Industrieabbruch 
  • über die Erfassung von Verkaufsverpackungen im Auftrage der Dualen Systeme 
  • bis hin zur zertifizierten Akten- und Datenträgervernichtung.

Die Fa. HEiNE nutzt seit über zehn Jahren die S&F-Softwarelösung EMOS – wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

» Zur Webseite der Fa. HEiNE

EMOS-Maskeneditor: Noch mehr Individualität im Standard

Der EMOS-Maskeneditor ist ein Modul zur Erfassung und Darstellung zusätzlicher Informationen zu Objekten – z.B. Tankanlagen, Parkflächen oder Abscheidern – und Vorgängen. Der Einsatz des Maskeneditors erweitert Ihre individuellen Gestaltungsmöglichkeiten in EMOS mit neuen, selbst erstellbaren Masken.

Durch dieses neue Feature lassen sich pro erstellter Karte bis zu 100 eigene Felder in der Datenbank speichern.

» Weitere Informationen

Projekt: Interkommunales Reststoff- und Recycling-Management

Gemeinsam mit regionalen Partnern beteiligt sich S&F an der Entwicklung eines interkommunalen Reststoff- und Recycling-Managementsystems (IRRMa) in Thüringen.
Mit einem Workshop Anfang November 2022 wurden weitere Projektschritte vorangetrieben. Mitte Juni 2022 konnte sich die Projektgruppe bereits bei einer Konferenz in Berlin mit den Teilnehmern ähnlicher Projekte austauschen.

Im Bild: Die Mitglieder der Projektgruppe; 5. v.r. S&F-Geschäftsführer Jens Duin.

Zwei Neue im EMOS-Team

Wir gratulieren Iman Tayeb (3. v.li., Fachinformatikerin (Systemintegration) und Fabian Markus (2. v.li., Kaufmann für Büromanagement) zum Abschluss ihrer Ausbildungen und freuen uns, daß sie weiterhin in der EMOS-Kundenbetreuung (Fr. Tayeb) und als Vertriebsassistent EMOS (Hr. Markus) für S&F tätig sein werden.

Im Bild (von links): S&F-Geschäftsführer Daniel Völker, Fabian Markus, Iman Tayeb, Diertje Pals (neu im KOMVOR-Vertrieb), Timo Pals (Kundenbetreuung KOMVOR, Abschluss als Fachinformatiker (Systemintegration)), und S&F-Geschäftsführer Jens Duin.

EMOS im Einsatz: Die Heinrich Garvert GmbH

Als dienstleistender Entsorgungsfachbetrieb bietet die Firma Garvert Reinigungs-, Entsorgungs-, Inspektions-, Prüf- und Sanierungsleistungen an abwassertechnischen und industriellen Produktionsanlagen aller Branchen an. Insbesondere bei der Übernahme von Industrieabwässern oder Schlämmen mit produktionsspezifischen Verunreinigungen hat sich das Unternehmen überregional einen Namen gemacht.
» Weitere Informationen

Digitaler Belegversand mit Beilagen (Fremddokumente)

Der Versand von Rechnungen inkl. Begleitpapieren wie z.B. Liefer- und Wiegescheinen ist im Rahmen der Fakturierung ein arbeitsintensiver Prozess. In EMOS ist der Vorgang digitalisiert - stundenlanges Erstellen, Ablegen, Suchen, Sortieren und Zuordnen von Beilagen gehört damit der Vergangenheit an.

» Weitere Informationen

EMOS im Einsatz: Die Schuck-Gruppe

Seit über 75 Jahren bewegen die Firmen der Schuck-Gruppe Materialien und Maschinen durch das Rhein-Main-Gebiet. Heute bietet die Gruppe ihren Kunden Komplettlösungen an – als Spezialist für Erdarbeiten, Abbruch und Entkernung sowie Entsorgung und Transport.
Dabei ist die Schuck-Gruppe mit Sitz in Elsenfeld bei Aschaffenburg bekannt dafür, daß keine Situation zu schwierig und keine Herausforderung zu groß ist: Maschinen- und Fuhrpark bieten für gewerbliche, industrielle und private Einsatzgebiete die passende Technik, die Kompetenzen der Mitarbeiter umfassen verwinkelte Situationen ebenso wie Großbaustellen.
» Weitere Informationen zum Einsatz von EMOS bei der Schuck-Gruppe